Nachdem ich in den 90er-Jahren des letzten Jahrhunderts meine vier Kinder mit Stoffwindeln, genauer gesagt mit Strickbindewindeln, gewickelt hatte, schien das Thema lange für mich erledigt. Wieder darauf gebracht hat mich mein Mann, der als Bürgermeister einer südhessischen Kleinstadt immer wieder den Wunsch nach kostenlosen Windelmüllsäcken vorgetragen bekam. Er meinte, das sei keine nachhaltige Lösung, und so fing ich an, mich intensiv mit dem Thema »Stoffwindeln« zu beschäftigen.

Der Umweltaspekt war also der Ausgangspunkt, aber je tiefer ich mich in die Materie einarbeitete, desto bewusster wurde mir, dass moderne Stoffwindeln in jeder Hinsicht ein Gewinn sind. Für die Gesundheit unserer Kinder, finanziell und natürlich auch für die Umwelt. Heute kann ich mir nichts Besseres mehr für Babys vorstellen.

Also fing ich an, zu lernen, zu recherchieren und zu testen. Ich befragte eine Menge Experten: Mütter, Hebammen, Tagesmütter, Erzieherinnen, Berufsschullehrer, Waschmaschinenhersteller und Ärzte. Ich beschäftigte mich mit Studien und Arbeiten zum Thema. Darüber hinaus machte ich die Ausbildung zur Stoffwindelberaterin. Heute bin ich begeistert von den Möglichkeiten und der Vielfalt, welche die neuen Stoffwindeln bieten. Sie sind praktisch, wunderschön und kosten über die gesamte Wickelzeit gesehen nur einen Bruchteil dessen, was Wegwerfwindeln kosten. Auch die Wäsche ist im Zeitalter von Waschmaschinen und neuen Materialien kein Hexenwerk mehr.

Es gibt im Internet viele Quellen und überwältigend viel Information zu Stoffwindeln. Gerade für Einsteiger ist das sehr unübersichtlich. Deshalb habe ich dieses Buch geschrieben, das als Ratgeber markenunabhängig über Stoffwindeln informiert. Für Einsteiger, aber auch für erfahrenere Stoffwindel-Eltern. Zum Nachschlagen und zum Schmökern.

Und auch das Problem meines Mannes konnte dank Stoffwindeln gelöst werden: Unsere Stadt verschenkt von nun an Eltern von Neugeborenen ein Starterpaket Stoffwindeln statt Windelmüllsäcke. So haben die Familien die Möglichkeit, Stoffwindeln kennenzulernen. Sie können ihr Baby damit gesund, umweltfreundlich und kostengünstig wickeln. Und Spaß macht es auch noch. Ich hoffe, auch Sie für Stoffwindeln zu begeistern und Ihnen mit meinem Ratgeber eine Hilfe im Alltag zu bieten.

           Jutta  Grimm

Close Menu